Logo Verband_3

Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller e.V.

Über uns

Das Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge ist weltweit einmalig – nicht nur, was den einzigartigen Figurenschatz angeht, sondern auch im Hinblick auf die angewandten Handwerkstechniken. Einige davon, so wie das Reifendrehen und das Spanbaumstechen, sind hier entstanden, wurden in jahrhundertlanger Handarbeit verfeinert und sind heute noch lebendig.

Dem Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller e.V. gehören ca. 60 Mitglieder vom kleinen Familienbetrieb bis hin zum mittelständischen Unternehmen mit etwa 200 Beschäftigten an. Zu den Mitgliedern gehört auch eine große Genossenschaft, in der sich etwa 130 Handwerksfirmen zusammengeschlossen haben.

Zu den wichtigsten Aufgaben des Verbandes zählt der Schutz aller offiziellen Verbandsmarken, wie Erzgebirgisches Kunsthandwerk® oder Erzgebirgische Volkskunst®. Seit 1992 können alle zertifizierten Hersteller an der Wort/- Bildmarke „Echt Erzgebirge – Holzkunst mit Herz“ mit dem Reiterlein erkannt werden.

Weitere wichtige Aufgaben sind außerdem die Durchführung der Verbundausbildung zum Holzspielzeugmacher, Werbemaßnahmen und Imagepflege, sowie die Interessenvertretung der Branche gegenüber Politik und weiteren Institutionen.

Wie kann ich ein persönliches Gespräch vereinbaren?

Wenn Du Interesse an einem persönlichen Gespräch hast, kannst Du mithilfe des unten eingebundenen Formulars direkt eine Anfrage an das Unternehmen stellen. Der jeweilige Ansprechpartner wird Dich schnellstmöglich per E-Mail kontaktieren, um einen individuellen Gesprächstermin zu vereinbaren.

Wie geht es nach der Terminanfrage weiter?

Teilnahme VideoChatBitte klicke zum vereinbarten Zeitpunkt auf den Button „WEBRAUM BEITRETEN“ (orange) hier auf der Profilseite des Ausstellers unterhalb vom Terminanfrage-Formular (siehe unten). Sobald Dein Gesprächspartner den virtuellen Webraum betritt, wirst Du automatisch weitergeleitet. Bitte gib Deinen Namen an und klicke auf „TEILNEHMEN“. Danach erscheint ein Fenster und Du musst nur noch Dein Mikrofon freigeben (Echo-Test „JA“), damit Du mit dem Gesprächspartner kommunizieren kannst. Falls Du zusätzlich die Kamera nutzen möchtest, klickst Du bitte auf das Kamera-Symbol in der unteren Bedienleiste (blau).

Teilnahme TelefongesprächBitte stelle sicher, dass Dich der Gesprächspartner zum vereinbarten Zeitpunkt unter der im Buchungsformular angegebenen Telefonnummer erreichen kann.

Hinweis: Voraussetzung für die Nutzung des VideoChats ist ein Headset, Mikrofon oder Freisprecheinrichtung am PC oder Smartphone, eine Kamera sowie ein moderner Browser wie Firefox, Safari, Edge oder Chrome in der jeweils neuesten Version. Internet Explorer funktioniert leider nicht. Wenn Du Fragen hast, kannst Du dich gern an unseren Support wenden, indem Du auf der Website den Chat-Button anklickst (unten rechts) oder eine E-Mail an
support@digital.fachkraefte-erzgebirge.de schreiben. Das PATdigital-Team wünscht ein angenehmes und erfolgreiches Gespräch!

Meine Terminanfrage:

Scroll to Top